Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/2021-196  

Betreff: Sachstand Feuerwehr B-Plan Nr. 78
Status:öffentlich  
Verfasser/-in:Rennekamp, Dirk
Federführend:FB IV. Bau und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bauausschuss Barmstedt Kenntnisnahme
30.08.2021 
Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Barmstedt (offen)   
06.09.2021 
Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Barmstedt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Um die freiwillige Feuerwehr (FF) im Bereich des B-Plans 78 ansiedeln zu können, muss das B-Plangebiet um 1/3 des Grundstücks 572 erweitert werden. Dadurch wird gewährleistet, dass die zukünftige FF alle Möglichkeiten zur Anordnung der Gebäude auf dem Grundstück behält. Das Büro DN-Stadtplanung ist bei der Erstellung der entsprechenden Planungsunterlagenr den Entwurf- und Auslegungsbeschluss.

Das bestehende wasserwirtschaftliche Konzept wird derzeit angepasst, da sich der Versiegelungsgrad der Fläche durch den Bau der FF deutlich erhöht. Außerdem ist eine Betrachtung nach A-RW 1 für den B-Plan Nr. 78 durchzuführen. Diese Betrachtung dient dazu die Auswirkungen des B-Plans auf den natürlichen Wasserhaushalt so gering wie möglich zu halten.

Die Verlegung des Verbandsgewässers ist nach Aussage des Kreises Pinneberg grundsätzlich möglich. Genauere Abstimmungen finden nach Vorlage des wasserwirtschaftlichen Konzepts und der Betrachtung nach A-RW 1 statt.

Das Schallgutachten ist auf Grund der neuen Planung anzupassen. Das vorliegende Bodengutachten ist ausreichendr die neue Planung.

Im Zuge der weiteren Planung wird die Ein- und Ausfahrt, die Notwendigkeit eines Linksabbiegers, die Möglichkeiten zum klimaneutralen Bauen, die Nutzung von offenporiegen Pflaster und der Erhalt von Bäumen und Knick geprüft.

 

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen:

Interessen von Kindern und Jugendlichen gem. § 47 f GO sind nicht betroffen.

 

Zuständigkeiten:

Zuständig ist gem. der Hauptsatzung der Stadt Barmstedt folgender Ausschuss: Bau- und Umweltausschuss.

.


Anlage/n:

 

 

 

 

gez. Lichy

Fachbereichsleitung  

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner