Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Karriere / Stellenausschreibungen

Ausschreibungen

Kontaktdaten
Daten zur Bewerbung
Bitte fügen Sie einen Lebenslauf und ein Bewerbungsschreiben bei.

Ausbildung bei der VG Barmstedt / Hörnerkirchen

Einstellungsvoraussetzungen

Das ist Deine Chance!

Um Teil unseres Teams zu werden, solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:

- Realschul- oder gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss

- mindestens befriedigende Noten in den Hauptfächern

- fundierte Mathematik- und Deutschkenntnisse

- logisches Denkvermögen

- Computerkenntnisse (Microsoft Office-Produkte)

- Teamfähigkeit

- Selbstbewusstsein

- Verantwortungsbewusstsein

- Spaß am Umgang mit Menschen

- Bereitschaft zum selbstständigen Lernen

- Bereitschaft zur gewissenhaften und systematischen Anwendung gesetzlicher Vorschriften

Einsatzbereiche

Du lernst Bereiche mit viel Kundenkontakt, wie z.B. das Bürgerbüro oder das Tourismusbüro, als auch Bereiche mit weniger direktem Kontakt zu unseren Bürgerinnen und Bürgern kennen. Dein Berufsalltag gestaltet sich abwechslungsreich. Du bekommst einen Einblick in die verschiedenen Bereiche einer Verwaltung, da Du während der Ausbildung alle Abteilungen durchläufst.

Das Besondere bei uns ist, dass Du nicht nur die Funktionsweise einer Stadt kennenlernst, sondern auch die eines Amtes.

Die Bereiche bei der Stadt Barmstedt:

- Zentrale Dienste (Beschaffung, Poststelle, innerer Service für die Verwaltung)

- Bürgerbüro

- Bauamt

- Gemeindegremien

- Schule, Kultur, Sport und Tourismus

- Finanzen

- Ordnungsamt

- Sozialamt

- Personalabteilung 

Theoretische Ausbildung

Die Berufsschule in Pinneberg vermittelt folgende Ausbildungsinhalte:

Kommunalrecht, Haushaltsrecht, Verwaltungsrecht, Personalwesen, Staatsrecht,- Privatrecht, Datenverarbeitung / EDV, Finanz- und Abgabewesen, Gefahrenabwehrrecht, Sozialrecht, Englisch und Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre.

Der Unterricht findet zweimal in der Woche statt.

Nach ca. einem Jahr erfolgt die Zwischenprüfung an der Verwaltungsakademie in Bordeholm. Diese umfasst einen Zeitraum von ungefähr 6 Wochen. In dieser Zeit ist es Pflicht innerhalb der Woche in der Akademie zu verbleiben. Es werden Doppelzimmer zur Verfügung gestellt. Dazu gibt es dort eine Kantine, die morgens, mittags und abends Essen zur Verfügung stellt.

Die Abschlussprüfung erfolgt wie die Zwischenprüfung. Dieser Lehrgang umfasst jedoch einen Zeitraum von ca. 11 Wochen.

Die Ausbildung dauert grundsätzlich 3 Jahre. Bei gutem Ergebnis in der Zwischenprüfung kann die Ausbildung auf 2 ½ Jahre verkürzt werden.

Ausbildungsvergütung

Entgelttabelle für den Bereich TVAöD BBiG - Gültigkeit: 01.03.2019 - 29.02.2020

1. Ausbildungsjahr1.018,26 €
2. Ausbildungsjahr1.068,20 €
3. Ausbildungsjahr1.114,02 €

 

Frau K. Ehlers

Personal

Zimmer: 1.12

Telefon: 04123 681-121

k.ehlers[at]stadt-barmstedt.de

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Montag, Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Partner