Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gleichstellung

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ergibt sich aus dem Artikel 3 des Grundgesetzes. Niemand darf aufgrund des Geschlechts benachteiligt werden. Die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung und die Beseitigung bestehenden Nachteile ist Aufgabe des Staates. Auch in der Gemeindeordnung von Schleswig-Holstein ist dieser Grundsatz verankert.

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Verwaltungsgemeinschaft dabei, die Gleichberechtigung von Männern und Frauen zu verwirklichen und steht dabei nicht nur allen Beschäftigten der Verwaltung, sondern auch allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt Barmstedt und des Amtes Hörnerkirchen als Ansprechperson zur Verfügung.

Bisher wurde die Aufgabe ehrenamtlich erledigt. Die letzte Gleichstellungsbeauftragte hat ihr Amt jedoch in 2019 niedergelegt. Zukünftig soll es eine hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte geben, eine entsprechende Stellenausschreibung steht derzeit noch aus - die Corona-Pandemie hat das Ausschreibungsverfahren verzögert.

Frauen und Männer können sich an die Gleichstellungsbeauftragte wenden, wenn sie

  • Ideen oder Vorschläge zur Verbesserung der Situation von Frauen und Familien in Barmstedt haben
  • Fragen und Anregungen zum Thema Gleichstellung haben
  • sich aufgrund ihres Geschlechts benachteiligt fühlen, diskriminiert werden oder Sexismus ausgesetzt sind
  • aktuelles Informationsmaterial zu geschlechtsspezifischen Themen suchen.

Themen der Gleichstellungsbeauftragten sind u.a.:

  • Gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern
  • Hilfe in Notlagen
  • Schutz vor Gewalt
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Kontaktdaten

Bei Fragen zur Gleichstellung wenden Sie sich bitte an die Stadt Barmstedt.

Am Markt 1

25355 Barmstedt

04123 6810

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Montag, Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Partner