Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/2021-096  

Betreff: Erneuerung der Grundstücksentwässerung für Niederschlagswasser auf dem Grundstück Düsterlohe 6 (Sportplatz)
Status:öffentlich  
Verfasser/-in:Rennekamp, Dirk
Federführend:FB 400 Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bauausschuss Barmstedt Vorberatung
31.05.2021 
Digitale Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Barmstedt ungeändert beschlossen   
Stadtvertretung Barmstedt Entscheidung
15.06.2021 
Digitale Sitzung der Stadtvertretung Barmstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Durch den Bau des Kunstrasenplatzes fallen bei einem Bemessungsregen ca. 37,4 I/s zusätzliches Niederschlagswasser an, die über die bestehende Grundstücksentwässerung abgeleitet werden soll.

Die vorhandene Grundstücksentwässerungsleitung kann diese zusätzlichen Mengen nicht aufnehmen, da die Dimensionierung (DN200) der Leitung für diese Mengen nicht ausreichend dimensioniert ist. Außerdem weist die bestehende Leitung starke Wurzeleinwüchse auf.

Um die Ableitung der Niederschlagswasser zu gewährleisten ist die Grundstücks-entwässerung für Niederschlagswasser zu erneuern. Aus Sicht der Verwaltung sollte im Zuge des Ausbaus Düsterlohe eine neue Vorstreckung (DN 300) vom Hauptkanal bis aufs Grundstück Düsterlohe 6 erfolgen. Auf dem Grundstück müssten folgende Arbeiten durchgeführt werden: -neuer Übergabeschacht DN 1000; Verlegung von ca. 80 m

PP-Leitung DN 300; neuer Kontrollschacht DN 1000; Umbindearbeiten der alten Leitung auf die neue Leitung; Oberflächenarbeiten.

 

 

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen:

Interessen von Kindern und Jugendlichen gem. § 47 f GO sind betroffen.

 

Zuständigkeiten:

Vorberatend zuständig ist gem. der Zuständigkeitsordnung der Stadt Barmstedt folgender Ausschuss: Bau- und Umweltausschuss.

Abschließend zuständig ist folgendes Gremium: Stadtvertretung.

.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Es wird beschlossen einen Teil der Grundstücksentwässerung für das Grundstück Düsterlohe 6 zu erneuern. Die Haushaltsmittel müssten durch eine überplanmäßige Ausgabe finanziert werden. Eine konkrete Gegenfinanzierung muss noch gefunden werden.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Laut Nachtragsangebot liegen die Kosten bei ca. 75.000,00 €.
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:


 

 

Gez. Döpke.

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

stadt-barmstedt.de-mail.de

amt-hoernerkirchen.de-mail.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner