Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag auf einen Neu- und Anbau von Gebäudekomplexen an der James-Krüss-Schule  

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Schule und Sport Barmstedt
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Kultur, Schule und Sport Barmstedt Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 18.08.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:06 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Kommunale Halle im Rathaus
Ort: Am Markt 1
VO/2022-188 Antrag auf einen Neu- und Anbau von Gebäudekomplexen an der James-Krüss-Schule
   
 
Status:öffentlich  
Verfasser/-in:Riepen, Sophie
Federführend:FB 302 Bürgerservice - Schulen, Sport, Kultur   
 
Wortprotokoll

Herr Hansen stellt den Antrag kurz vor.

 

Ein Lösungsansatz ist es, die Flex-Klassen zurück an die GSS zu holen, damit in der ASS mehr Räume für die JKS zur Verfügung stehen.

 

Frau Reumann stellt die Raumproblematik der JKS vor.

 

Ein weiterer räumlicher Bedarf besteht bei der DAZ-Klasse, da die Schüleranzahl deutlich zugenommen hat. Frau Grelck hat daraufhin einen weiteren Raum für die DAZ-Kinder freigegeben, da die Flex-Klassen zusammenrücken können.  

 

Herr Hansen gibt an, dass er gerne einen konkreten Plan von Frau Reumann haben würde, welche Räumlichkeiten genau gebraucht werden.

 

Herr Schmidt teilt mit, dass zwei Bauvorhaben nicht parallel laufen sollten.

Zunächst sollte der Anbau an der Gottfried-Semper-Schule fertiggestellt werden.

 

Frau Warkentin gibt an, dass gehandelt werden muss. Man könnten mit den kleinen Umbauten bereits beginnen, die eine Entlastung bringen würden. 

Es sollte weiterhin geprüft werden, ob man auf die Küche raufbauen kann.

 

Der Ausschuss für Kultur, Schule und Sport beauftragt die Verwaltung, nach genauer Bedarfsmeldung der James-Krüss-Schule, eine entsprechende Anbaumaßnahme zu erarbeiten.

Mit der Planung soll bereits jetzt angefangen werden und nicht erst nach Fertigstellung des Anbaus der GSS. 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

stadt-barmstedt.de-mail.de

amt-hoernerkirchen.de-mail.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner