Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Westerhorn
TOP: Ö 4
Gremium: Gemeindevertretung Westerhorn Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 15.12.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gemeindezentrum Lindenhof
Ort: Westerhorn, Bahnhofstraße 25
Zusatz: Für die Sitzung der Gemeindevertretung Westerhorn gilt die 3G-Regel. Ein entsprechender Nachweis sowie ein amtliches Ausweisdokument sind vorzulegen. Eine Testung vor Ort ist 15 Minuten vor Sitzungsbeginn möglich.
 
Wortprotokoll

Der Bürgermeister berichtet über folgende Themen:

 

Weihnachtsbaum am Dorfteich

In diesem Jahr wurde wieder ein Weihnachtsbaum am Dorfteich aufgestellt. Einwohner und Einwohnerinnen konnten den Weihnachtsbaum schmücken.

 

Hauptuntersuchung der Spielplätze

Die Spielplätze der Gemeinde Westerhorn wurden von einer externen Firma überprüft. Die Spielplätze sind in einem guten Zustand. Nur der Spielplatz im Fasanenweg weist folgende Mängel auf:

 

-          Der Fallschutz bei der großen Rutsche ist zu gering.

-          Der Abstand von der Wippe zum Unterboden ist ebenfalls zu gering.

 

Herr Reimers und Herr Unger haben sich vorab die Spielplätze angesehen und haben kleine Auffälligkeiten beseitigt.

 

B-Plan 15

Die Kostenschätzung ist eingegangen. Eine Ausschreibung soll im Januar 2022 erfolgen.

 

Gebäude Lindenhof

Die Dachsanierung vom Gebäude Lindenhof ist im Sommer 2022 geplant. Eine Ausschreibung wird veranlasst. In dem Zuge wird die Decke im Clubraum mit einer Akustikdecke ausgestattet sowie die Fenster in der Gaststube und die Haustür erneuert.

 

 

Sanierung L112

Es fand ein Gespräch mit dem Landesbetrieb für Straßenbau statt. Die Sanierung der L112 beginnt ab September 2023. Die Sanierungsarbeiten sollen voraussichtlich bis ende 2024 abgeschlossen sein. Eine Baudurchführungsverordnung wird vom Landesbetrieb für Straßenbau erstellt. Diese liegt bisher noch nicht vor.

 

Neuer Standort der Trafostation der Schleswig-Holstein Netz AG

Die Schleswig-Holstein Netz AG stellt eine größere Trafostation auf. Dafür wurde ein neuer Standort gewählt. Die neue Trafostation wird auf dem Gemeindegrundstück am Ende der Kegelbahn aufgestellt.

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

De-Mail-Adresse Stadt Barmstedt:
posteingang[at]barmstedt.sh-kommunen.de-mail.de

De-Mail-Adresse Amt Hörnerkirchen:
posteingang[at]hoernerkirchen.sh-kommunen.de-mail.de

» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner