Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag der FWB "Verkehr und Mobilität"  

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses Barmstedt
TOP: Ö 11
Gremium: Bauausschuss Barmstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 30.08.2021 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 22:10 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Kommunale Halle im Rathaus
Ort: Am Markt 1
Zusatz: Hinweis: Eine weitere Sitzung des Bau- und Umweltausschusses ist für Montag, den 06.09.2021 in der Kommunalen Halle geplant. Während dieser Sitzung können die während der Sitzung des Ausschusses am 30.08.2021 nicht behandelten Tagesordnungpunkte weiter beraten werden.
VO/2021-201 Antrag der FWB "Verkehr und Mobilität"
   
 
Status:öffentlich  
Verfasser/-in:Rubart, Wolfgang
Federführend:FB IV. Bau und Umwelt   
 
Wortprotokoll

Von Seiten der FWB wird der Antrag “Verkehr und Mobilität“ vorgestellt. Die Vorschläge dieses Antrags fußen auf der von der FWB durchgeführen Veranstaltung zum Thema Verkehr. Die Vorschläge gliedern sich in zwei Bereiche:

  1. Bereich: kurzfristige Maßnahmen wie z.B. Anschaffung zusätzlicher Geschwindigkeitmeßeinrichtungen; zusätzlich Piktogramme; Haltelinien erneuern;Rückschnitt von Hecken
  2. Bereich: langfristige Maßnahmen wie z.B. eine Planungswerkstatt Verkehr; Nutzung von Fördermöglichkeiten

 

Die langfristigen Maßnahmen sollen möglichst parteiübergreifend und unter neutraler Planung und Leitung duch die Verwaltung durchgeführt werden. Die FWB ist bei der weiteren Planung dabei.

 

Die CDU weist darauf hin, dass alle Maßnahmen mit dem Straßenverkehrsrecht im Einklang stehen müssen und beantragt eine Vertagung auf die Sitzung am 06.09.2021.

 

ndnis 90/Die Grünen weisen darauf hin, dass bei der Auflistung der kurzfristigen Maßnahmen viele Punkte mit aufgenommen wurden, die auch schon von anderen Parteien oder in der Rad_AG besprochen und gefordert wurden. Grundsätzlich ist eine parteiübergreifende Zusammenarbeit unter neutraler Leitung durch die Verwaltung zu begrüßen.

 

Die SPD weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der Schulweg zwischen der Schlickumstraße und der Brücke Küsterkamp nicht beleuchtet ist.

 

 

 

Beschluss:

Der Tagesordnungspunkt 11 wir auf die Sitzung am 06.09.2021 verschoben.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja- Stimmen:

10

Nein- Stimmen:

0

Enthaltungen:

0

 

 

 

Die Sitzung wird auf Vorschlag des Vorsitzenden an diesem Punkt der Beratung unterbrochen. Die weiteren Tagesordnungsunte werden auf die nächte Sitzung des Bau und Umweltausschuss am 06.09.2021 verschoben.

 

 

 



 

 

Vorsitzende/r

Protokollführer/in

 

 

 

 

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner