Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Bokel
TOP: Ö 4
Gremium: Gemeindevertretung Bokel Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 22.04.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:05 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gemeindezentrum Lindenhof
Ort: Westerhorn, Bahnhofstraße 25
 
Wortprotokoll

Der Bürgermeister berichtet über folgende Themen:

 

Wasserproben

Die Wasserentnahmestellen in der Dörpstuv und im Feuerwehrgerätehaus wurden geprüft.

Ergebnis: Die Nutzung des Wassers ist unbedenklich.

 

Jubiläum Bokeler Senioren

Am 19. Februar 2020 feierten der Bokeler Seniorenclub sein 40-jähriges Bestehen. Bei vollem Haus und großartigen Programmpunkten wurde ausgiebig gefeiert.

In Absprache mit der Gemeindevertretung wurde von den Kosten 500,00 EUR von der Gemeinde übernommen. Frau Hannelore Ahsbahs, Frau Ute Stolze und Frau Elke Münster wurden für die tolle Betreuung des Clubs vom Bürgermeister zu einer Berlinfahrt eingeladen.

 

Projekt Bolzplatz

Nach der Erfragung von Preisen um 3 ehemalige Tennisfelder in einen Bolzplatz zu verwandeln, ist kein Antrag bei der Aktiv-Region Auenland für eine Förderung gestellt worden.

Die Grenze von 20.000 EUR Projektkosten wäre auf keinen Fall eingehalten worden.

Gute Ideen sind zu diesem Thema noch willkommen.

 

Stellungnahme Windkraft

Nach 2 Arbeitsgesprächen der Gemeindevertretern und bürgerlichen Mitgliedern der Ausschüsse wurde zum 13. März eine weitere Stellungnahme erarbeitet.

Folgende Schwerpunkte wurden thematisiert:
Rotwild, Rotmilan, Zwergschwäne, Fledermäuse und Seeadler.

 

Konto Wegeunterhaltungsverband

Der Kontostand beim Wegeunterhaltungsverband zum 31.12.2019 betrug ca. 13.000 EUR

Der Jahresbeitrag beträgt etwa 29.000 EUR. Insgesamt stehen damit für 2020 um 50.000 EUR für Investitionen zur Verfügung.

Die Sonderzahlung 2019 ist bei diesen Berechnungen berücksichtigt.

Spielplatz

Das Klettergerüst auf dem Spielplatz ist repariert.

Nach einer allgemeinen Freigabe kann dort wieder gespielt werden.

 

Absagen durch Covid 19

Der für Anfang April vorgesehene Dorfputz wurde aufgrund der Beschränkungen durch Corona nicht durchgeführt. Auch das Osterfeuer und die Aufstellung des Maibaumes fanden/finden 2020 nicht statt.

 

Ausbau K2

Der nächste Bauabschnitt des Ausbaus der Kreisstraße 2, vom Ortsausgang Bokel bis zur Straße „am Flugplatz“ soll am 03. August 2020 beginnen.

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

De-Mail-Adresse Stadt Barmstedt:
posteingang[at]barmstedt.sh-kommunen.de-mail.de

De-Mail-Adresse Amt Hörnerkirchen:
posteingang[at]hoernerkirchen.sh-kommunen.de-mail.de

» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner