Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Wiedervereinigungseiche - weiteres Vorgehen  

Sitzung des Naherholungs- und Umweltausschusses Bokel
TOP: Ö 6
Gremium: Naherholungs- und Umweltausschuss Bokel Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 08.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Dörpstuv
Ort: Fasanenweg 35
 
Wortprotokoll

Der Vorsitzende stellt den Zustand der Wiedervereinigungseiche in der Bergstraße dar. Die Eiche weist im oberen Teil des Stammes eine Spaltung auf.

Es wird vorgeschlagen, die Eiche zu kürzen, um ein Austreiben im unteren Bereich zu erreichen.

 

Es wird die allgemeine Meinung vertreten, dem Vorschlag nachzukommen. Vorab wird Herr Münster noch Kontakt mit Fa. Asbahs aufnehmen, um dessen Meinung zu der vorgeschlagenen Maßnahme einzuholen.  Der Riss beträgt jetzt bereits 1m.

 

Beschluss:

Es wird beschlossen, die Kürzung der Eiche zur Wiedervereinigung mit dem Zweck zur Vermeidung einer möglichen Fällung durchzuführen, um eine Gesundung des Baumes zu erreichen.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja- Stimmen:

6

Nein- Stimmen:

0

Enthaltungen:

0


 

 

 

.

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

stadt-barmstedt.de-mail.de

amt-hoernerkirchen.de-mail.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner