Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Politik / Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht der Bürgermeisterin über besondere Angelegenheiten  

Sitzung der Stadtvertretung Barmstedt
TOP: Ö 5
Gremium: Stadtvertretung Barmstedt Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 03.07.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:15 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Kommunale Halle im Rathaus
Ort: Am Markt 1
 
Wortprotokoll

Die Bürgermeisterin berichtet über folgende Themen:

 

Bedachung James-Krüss-Schule/Albert-Schweitzer-Schule

Die Verwaltung hatte am 27.10.2017 ein Gutachten zur Schadensfeststellung in Auftrag gegeben, das jetzt vorliegt (Anlage zum Protokoll). Danach muss das Dach insgesamt erneuert werden. Ein Antrag an das Schulbauprogramm ist bereits gestellt worden. Ein grob geschätzter Kostenrahmen geht von ca. 350.000 € aus, ohne Planungskosten.

 

Walter-Damm-Preis

Es können Vorschläge bis zum 6.8. für die Verleihung eingereicht werden. Gewürdigt wird ein besonderes soziales Engagement.

 

Einweihung Rantzauer See

Frau Döpke erinnert daran, dass am 2.7.1938 der Rantzauer See eingeweiht worden ist.

 

Digitalfunkbeschaffung der Freiwilligen Feuerwehr; Zuweisung nach § 31 FAG

Für die in den letzten 3 Jahren durchgeführte Digitalfunkausstattung der Freiwilligen Feuerwehr hat die Stadt Barmstedt eine Zuweisung von 30 % der förderfähigen Gesamtkosten in Höhe von 50.475,90 € - somit 15.142,77 € nach § 31 FAG erhalten.

 

AKN-Gleisarbeiten

Die AKN wird in der Zeit vom 14. – 20.8. Gleisbauarbeiten durchführen und einen Schienenersatzverkehr anbieten. Weitere Informationen werden seitens der BahnAG noch folgen.

 

 

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten

Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Barmstedt - Amt Hörnerkirchen

Am Markt 1
25355 Barmstedt

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260
E-Mail: info@stadt-barmstedt.de

stadt-barmstedt.de-mail.de

amt-hoernerkirchen.de-mail.de
» zum Kontaktformular

Rathaus in Barmstedt

Montag und Donnerstag08.00-12.30 u. 13.30-16.00 Uhr
Dienstag08.00-12.30 u. 13.30-18.00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Freitag08.00-12.30 Uhr

Das Bürgerbüro hat zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet. Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro in Brande-Hörnerkirchen

Dienstag und Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstaggeschlossen

 

Telefon: 04127 - 977537

Partner