Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Virtueller Kunsthandwerkermarkt

Barmstedt und Umland – Kunsthandwerkermarkt an Himmelfahrt 2021

Virtueller Kunsthandwerkermarkt und kurzfristige Alternative

Sehr geehrte Kunsthandwerker-Teilnehmer/innen,

die Corona-Pandemie trifft nun auch den diesjährigen Kunsthandwerkermarkt. Nach anfänglicher Hoffnung Anfang März für Veranstaltungen im Mai, müssen wir nun angesichts der steigenen Infektionszahlen und den damit einhergehenden ausgesetzten Lockerungen schweren Herzens die Veranstaltung erneut absagen. Mit der Entscheidung über die Absage des Marktes in der bekannten Form, starten Überlegungen zu einer Alternative, die wir Ihnen hiermit gerne kurz vorstellen möchten.

Virtueller Kunsthandwerkermarkt

Auf unserer Homepage www.barmstedt-und-umland.de werden wir einen kostenlosen virtuellen Kunsthandwerkermarkt vom 01.05.2021 bis zum 31.05.2021 anbieten. Damit Sie mit Ihrem digitalen Stand dabei sein können, benötigen wir nur Angaben über Ihr Angebot, ein Foto und die Freigabe Ihrer Kontaktdaten, damit die Kunden/innen Ihre Waren auch ohne Marktbesuch bei Ihnen bestellen können. Kunsthandwerker/innen, die bereits beim virtuellen Weihnachtsmarkt mitgemacht haben und am virtuellen Kunsthandwerkermarkt teilnehmen möchten, können einfach auf diese E-Mail antworten. Wir übertragen die Daten dann formlos auf den virtuellen Kunsthandwerkermarkt.

Wenn Sie am virtuellen Kunsthandwerkermarkt Interesse haben, füllen Sie einfach das beigefügte Formulare aus und senden dies an uns zurück. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht und melden Sich bei Frau Ositis (Telefon: 04123 681-109, E-Mail: h.ositis[at]stadt-barmstedt.de). Wir freuen uns auf Ihre Nachricht bis zum 17.04.2021!

DAS ANMELDEFORMULAR FINDEN SIE HIER