Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Rathaus Startseite

Schadstoffmobil kommt am 29.09. nach Barmstedt

Am kommenden Sonnabend können von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr Sonderabfälle jeglicher Art in Barmstedt – Parkplatz Seestraße – abgegeben werden. Bürger aus der Stadt können dort ausgediente Batterien, kaputte Akkus, Leuchtstoffröhren, Farb- und Lackreste sowie Medikamente und diverse Haushaltschemikalien entsorgen. Zusätzlich nehmen die Experten auch kleine, defekte elektrische Geräte bis zu einer Größenordnung von Toaster, Föhn und Kaffeemaschine entgegen – denn diese Geräte dürfen nicht über den Restabfall entsorgt werden.
Wichtig: Die Annahme beschränkt sich auf die kleinen Endgeräte - max. 30 x 30 cm. Größere Geräte werden nach Anmeldung genau wie Sperrmüll entsorgt. Mehr Informationen zur Abfallentsorgung im Kreis Pinneberg befinden sich auf der Homepage www.pi-abfall.de.