Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Rathaus Startseite

18.03.2020

Stadtradeln 2020

Die Stadt Barmstedt geht im Jahr 2020 in die nächste Runde. Im Zeitraum vom 18.05.2020 bis einschließlich dem 07.06.2020 nimmt die Stadt Barmstedt zum dritten Mal an der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN teil.

Das bundesweit ausgeführte STADTRADELN soll vor allem eine bereits vorhandene Begeisterung für das Radeln unterstützen und neue Interessierte anlocken. So soll das Rad als Fortbewegungsmittel, beruflich oder privat, nicht nur für den Veranstaltungszeitraum von 21 Tagen attraktiver als Auto, Bus oder Motorrad erscheinen. Vielmehr steht bei dieser Aktion auch der langfristige Nachhalt im Vordergrund. Das globale Ziel der Eindämmung der CO2-Emissionen kann auf diese Weise Stück für Stück von jedem Einzelnen auf kleiner, kommunaler Ebene anvisiert und vor allem auch realisiert werden.

Doch wie genau soll diese Aktion ablaufen?
Jeder kann entweder ein eigenes STADTRADELN-Team gründen oder einem solchen beitreten. Dann können Sie Kilometer um Kilometer auf Ihrem Rad zurücklegen. Die von Ihnen zurückgelegten Kilometer vermerken Sie anschließend in Ihrer Übersicht.

Diejenigen, welche innerhalb dieser Aktionsphase hier in Barmstedt die meisten Kilometer erfahren, werden im Zuge einer Siegerehrung als Sieger mit einem Preis prämiert.

Alle zusammen können Barmstedt mit ihren „erradeldeten“ Kilometern darin unterstützen, im Vergleich zu den anderen teilnehmenden Kreisen, Städten, Gemeinden und Ämtern besonders gut abzuschneiden.

Helfen Sie Hand in Hand zusammen dabei, Spaß mit der Förderung des Radverkehrs und dem Klimaschutz zu verbinden.

Neben der Stadt Barmstedt nimmt überdies die Gemeinde Brande-Hörnerkirchen an der Aktion STADTRADELN teil. Auch sie möchte ein Zeichen für eine zukunftsorientierte Kommune in Verbindung mit dem Rad als Fortbewegungsmittel setzen.