Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Schlossgefängnis / © www.fotograf-barmstedt.de (Zeller, Artur)

Migrationsbeauftragte der Stadt Barmstedt

Die Migrationsbeauftragte ist seit dem 1. April 2015 tätig.

Der Aufbau einer Willkommenstruktur in Barmstedt konkretisiert sich durch:

  • Beratung und Integrationsbegleitung für Migranten und zugewiesenen Flüchtlinge
  • Beratung und Unterstützung von Institutionen (Verwaltung, Unterstützergruppen, Helferorganisationen, Bildungseinrichtungen sowie freie Träger)
  • Koordinierung des ehrenamtlichen Engagment (Willmommensteam Barmstedt)

Die Migrationsbeauftragte betreut einen Arbeitskreis "Flüchtlinge".

1. Arbeitskreis „Flüchtlinge“ (aktive Unterstützung für Flüchtlinge)
    Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Das Willkommensteam trifft sich einmal im Monat im Rathaus und freut sich über neue Mitglieder, die gerne Flüchtlinge begleiten und im Alltag unterstützen.

Sprechstunden der Migrationsbeauftragten:

Sprechstunde nach              Montag       17.00 Uhr
Terminvereinbarung

     

   

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zum Ehrenamt und zum Bereich der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit in Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Flüchtlingsrat “Schleswig-Holstein“

Großes Bild anzeigen

Kontakt

Am Markt 1
25355 Barmstedt
Karte anzeigen

Raum: 1.15
Telefon: 04123 681-270 (nur zu den Sprechstunden / Rathaus Barmstedt)
Telefon: 015774530730

E-Mail oder Kontaktformular