Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Schlossgefängnis / © www.fotograf-barmstedt.de (Zeller, Artur)

Leben in Barmstedt

Eine moderne und aktive Stadt mit hoher Lebensqualität

Hier können Sie sich über das breitgefächerte Angebot an Veranstaltungen, über die ansässigen Vereine, die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sowie das Bildungs-und Betreuungsangebot in Barmstedt informieren. 

Wer Barmstedt als Lebensraum wählen möchte, darf sich auf eine Stadt mit Herzlichkeit und Freundlichkeit freuen.

Barmstedt stellt sich heute als überschaubare Stadt mit ländlich herzlichem Charme besonders auch für junge Familien mit Kindern dar. Ausreichend Kindergartenplätze, ein komplettes Bildungsangebot über Förderzentrum und Gemeinschaftsschule bis hin zum Gymnasium schaffen vor Ort ausgezeichnete Ausbildungsmöglichkeiten.

Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung im sportlichen Bereich werden durch die zahlreichen Vereine und Verbände vorgehalten, so dass sowohl für den Breiten- als auch den Leistungssport viele Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Das rege Kultur- und Vereinsleben garantiert gesellige Kontakte und gibt Gelegenheit, neue Bekanntschaften zu schließen.

Einkaufen in Barmstedt und Hörnerkirchen

Barmstedter Wochenmarkt

Zu wissen woher ihre Lebensmittel kommen, wird für viele Menschen immer wichtiger.
Der Barmstedter Wochenmarkt bietet die Möglichkeit frische und regionale Produkte kaufen zu können. Im Angebot sind Obst und Gemüse, Fisch-, Fleisch und Milchprodukte, Eier, Pflanzen, Blumen, Saisonprodukte, und vielen weitere Dinge, die man zum Kochen und im Haushalt benötigt. Wertvolle Tipps von den Experten hinter den Verkaufsständen gibt es gratis.

Die ersten Versuche, einen Wochenmarkt zu etablieren wurden schon im Jahre 1748 unternommen. Allerdings gab es einige Hürden: der langsame Verwaltungsapparat (damals in Kopenhagen, Dänemark), Streitereien um die Rechte am Mehlverkauf und den Widerstand der Bauern. Auch neue Anläufe in den Jahren 1846 und 1878 scheiterten. Erst im Sommer des Jahres 1925 begann die Erfolgsgeschichte.

Heute ist der Wochenmarkt, der immer Donnerstagvormittag von 08:00 bis 12:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Barmstedter Innenstadt stattfindet, ein beliebter Treffpunkt. Hier werden Bekannte getroffen, hier kann man mit den Händlern über Lebensmittel aus nachhaltiger Landwirtschaft fachsimpeln oder sich Inspirationen für die eigene Küche holen.

Ihr Ansprechpartner:

Stadt Barmstedt
Tourist-Information
Am Markt 1, 25355 Barmstedt

Marcel Holz (Marktmeister)
Tel.: 04123/681-202
E-Mail: m.holz@stadt-barmstedt.de

Großes Bild anzeigen
Wochenmarkt (jeden Donnerstag von 08:00 - 12:00 Uhr)

Kontakt

Am Markt 1
25355 Barmstedt
Karte anzeigen

Telefon: 04123 681-01
Fax: 04123 681-260

E-Mail oder Kontaktformular