Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Krückau Wanderweg / ©Peter Steenbuck

Heimatmuseum der ehemaligen Grafschaft Rantzau

Das Museum der Graftschaft Rantzau besteht seit 1910 und befindet sich seit 1979 im Gebäude des ehemaligen Amtsgerichts Rantzau auf der Schlossinsel in Barmstedt.

Mit einer Ausstellungsfläche von ca. 200 m² steht das ehrenamtlich geführte Museum unter der Trägerschaft der Stadt Barmstedt und der Arbeitsgemeinschaft Museum der Grafschaft Rantzau.

Das kleine Heimatmuseum zeigt Exponate zur Geschichte der Freien Reichsgrafschaft Rantzau, deren Mittelpunkt Barmstedt war. Ein breites Spektrum an Objekten von der Vor- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart erwarten die Besucher. Stadtgeschichte und Schuhmacherei bilden die Schwerpunkte.

In unregelmäßigen Abständen finden Sonderschauen, Vorträge und Kammermusikabende statt.

Achtung: Das Museum der Grafschaft Rantzau ist zurzeit geschlossen!

Großes Bild anzeigen
Rantzauer See, Schlossinsel, Mühle Luftbild 2016 © www.fotograf-barmstedt.de (Zeller, Artur)

Kontakt

Am Markt 1
25355 Barmstedt
Karte anzeigen

Telefon: 04123 681-204
Fax: 04123 681-260

E-Mail oder Kontaktformular