Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Rathaus Startseite

26.02.2020

Informationsveranstaltung Bürgerbus

Die Einladung finden Sie hier.

Mit einem Bürgerbus könnte für Barmstedt und Umgebung die Nahmobilität verbessert werden. Deshalb laden die Stadt Barmstedt und die Agentur Landmobil gemeinsam zu einer Informationsveranstaltung Bürgerbus ein. Sie findet statt am Mittwoch, den 26. Februar 2020 um 19 Uhr im Rathaus Barmstedt, Am Markt 1. „Wir wollen den Ansatz vorstellen und besprechen, ob ein Bürgerbus zu Barmstedt passt“, sagt Bürgermeisterin Heike Döpke. Den fachlichen Teil übernehmen die Experten der Agentur Landmobil, Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz.

 

Eingeladen sind politische Mandatsträgerinnen und Mandatsträger aus der Stadt Barmstedt und den Nachbarämtern Rantzau und Brande-Hörnerkirchen. Bürgerinnen und Bürger mit Interesse am Thema Bürgerbus sind ebenfalls willkommen. Die Begrüßung der Gäste wird Bürgermeisterin Heike Döpke übernehmen. Danach führen Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz in den fachlichen Teil ein. „Wir haben in den letzten Jahren rund 60 Bürgerbusse neu auf die Straße gebracht. Von diesen Erfahrungen könnten jetzt auch die Stadt Barmstedt und die Nachbarämter profitieren“, sagt Mobilitätsexperte Dr. Holger Jansen. Auch der erfolgreich fahrende Bürgerbus im Amt Kellinghusen wurde im Jahr 2018 von der Agentur Landmobil entwickelt.

 

Ein Bürgerbus lebt vom ehrenamtlichen Engagement aus der Mitte der Gesellschaft. Zudem muss er immer individuell zum lokalen Bedarf entwickelt werden und hat eine starke soziale Komponente. Diese muss aber selber definiert werden. Ziel der Veranstaltung ist es, den Weg für ein Projekt Bürgerbus Barmstedt – von der ersten Idee bis zum ersten Fahrtag – vorzustellen und zu diskutieren. Der Sozialausschuss der Stadt Barmstedt hatte das Thema im November 2019 aufgegriffen. Beschlussfassung des Sozialausschusses ist, dass die Agentur Landmobil informiert, und zwar unter Beteiligung der Politik, des Seniorenbeirates sowie aller interessierten Bürgerinnen und Bürger. Nach der Veranstaltung werden sich alle Beteiligten über die nächsten Schritte abstimmen.

Weitere Informationen:

www.buergerbus-sh.de

www.barmstedt.de